Der Verein wurde 2000 gegründet und hat sich der Dorf- und Traditionspflege verschrieben. Seit der Gründung wurden zahlreiche Projekte umgesetzt, die auf unterschiedliche Weise das Leben im Dorf für alle lebenswerter machen. Inzwischen sind fast die Hälfte aller Einwohner des Dorfes im Verein aktiv und bringen ihre Fähigkeiten in ganz unterschiedlicher Weise für die Gemeinschaft ein. Ehrenamt wird bei uns groß geschrieben, jeder kann bei uns seine Ideen einbringen, findet Unterstützung und Dankbarkeit für jede kleine und große Tat. 

In den Vorstand des Dorfvereins wurden 2019 einstimmig gewählt:

Vorsitz: Dr. Katja Hartig
stellv. Vorsitz: Markus Bungart
Kassenwart: Jana Bongart 

Schriftführer: Brigitte Weber
Beisitzer: Manfred Krämer und Nadine Lanzerath

 

 

Übersicht über den Status von Ideen und Projekten:

Masterplan 2019